HeavyHippieRockPopUndsoWeiter

Musik abseits von Kommerz & Mainstream, naturbelassen und für lau!

Um eine echte Alternative zu kommerziellen und mainstream-geprägten Veranstaltungen zu schaffen, verzichten die WISPAraner seit je her bewusst darauf, Musiker und Künstler für eine bestimmte, finanziell attraktive Zielgruppe auszuwählen. Die künstlerischen Beiträge werden auch nicht Anhand von Trends, Gesellschaftsnormen und Prestige zensiert und geschönt, um möglichst großen Anklang zu garantieren, sondern werden möglichst "naturbelassen" präsentiert. Ebenso wenig spielt es eine Rolle, ob Nachwuchs-, Newcomerbands oder Vollprofis auf der Bühne stehen.

Jedoch vertreten die WISPAraner unter keinen Umständen rassistisches, faschistisches, extrem politisches oder bevölkerungsgruppenfeindseliges Musik-, Gedanken- oder Kunstgut.

Außerdem gilt grunsätzlich die Regel, dass keine Band an zwei Festivals hintereinander spielen darf.

zurück